Zimmermann, Wilhelm Peter: Relatio. Das ist eygentlicher und aussfürlicher Bericht,

12.500,00 CHF inkl. MwSt.

Vorrätig

Artikelnummer: 7504CB Kategorie:

Beschreibung

Zimmermann, Wilhelm Peter:  Relatio. Das ist eygentlicher und aussfürlicher Bericht, was sich seythero dess jungsten Hertzogen von Gülch, Cleve unnd Bergen, ableiben vonn dem 1609 biss auff den 1. Septembris ds 1610. Jar in disen Fürstenthumb nach dem die beede Fürsten Branden und Newburg sich diser Landen angenommen … biss die fürneme Statt und Vöstung Gülch … in ihren gewalt kommen, zugetragen und verlauffen habe. – (II:) Relatio. Aussführlicher Bericht wass sich mit dem Passawischen Kriegsvolck von dem Monat December dess abewichnen 1610. Jahrs biss auf den 21. Martii dises Jahrs und weiter in der Cron Böheimb verloffen. Augsburg, Zimmermann, 1611 2°. Titelblatt, (19) Bl.; Gest. Titelblatt, (5) Bl., (1) Bl. (Register). Mit 31 doppelblattgrossen Radierungen (davon 1 gefaltet) von Wilhelm Peter Zimmermann. Blind- und schwarzgeprägter Lederband der Zeit mit ausgerissenen Schliessbändern.

VD17 23:233225W und VD17 23:232886W. – Erste Ausgabe. – Nach dem Tode von Johann Wilhelm 1609, der kinderlos war und keine Erbregelung für die Vereinigten Herzogtümer Jülich-Kleve-Berg hinterliess, kam es in der Folge zum Jülich-Klevischen Erbfolgestreit. Johann Sigismund von Brandenburg und Philipp Ludwig von Pfalz-Neuburg beanspruchten die Erbfolge für sich. Historiker bezeichnen den Konflikt auch als Vorspiel zum Dreißigjährigen Krieg. Vorgebunden: Orlers, Jan Janszn: Warhafftige Beschreibung und Eigentliche Abbildung aller Züge und Victorien. Zu Wasser unnd zu Landt/ Die Gott der Allmechtige den Hochmögenden Herrn Staten Der Vereinigten Niderlendischen Provintzen verliehen hat/ Durch Raht und That des Hochgebornen Fürsten und Herrn Maurits von Nassau, &c. Mit besonderm fleiß versamlet/ unnd mit vielen Kupfferstucken geziert. Leiden, Orlers u. Haestens, 1612. (4) Bl., 256 (i.e. 252) S., (2) Bl. Mit gest. Titel (verso gest. Wappen), gest. Porträt (Mauritius von Nassau), 2 doppelblattgr. gest. Kupferkarten (davon eine gefaltet) und 42 doppelblattgrosse Kupfer (davon 2 gefaltet). Blind- u. schwarzgeprägter Lederband der Zeit. VD17 23:232776K. – Bircher A 7175. – Bruckner 11. – Erste deutsche Ausgabe. Vorgebunden: Des fürstlichen Geschlechts und Hauses Gülich, Clef, Berg und Marck ec. Stamm Register … Arnheim, bey Jan Jansen – Buchführer, 1610. S. 7–31. Mit gest. Titelblatt und 16 gest. Tafeln (davon 2 genealogische Tafel und 13 Porträts). VD17 12:651056U. – Angebunden: Bry, J. T. de: Electio et Coronatio… Wahl undt Krönung des aller durchleuchtigsten, grossmechtigsten undt unuberwindlichsten Fursten undt Herren. Herrn Matthiae I. erwehlten Römischen Kaysers etc … (Frankfurt a. M., 1612). Mit doppelseitigem Kupfertitel und 13 Kupfertafeln (Radierungen). – Angebunden die 2. Ausgabe von 1619 mit gest. Titelblatt und 10 sich wiederholenden Kupfertafeln. Lipperheide Sba 9. – Für die erste Ausgabe. Der Einband berieben. Die Deckel etwas verzogen. Das Papier unterschiedlich stark gebräunt (Sprache: Deutsch / German)

Links: Verzeichnis deutscher Drucke 17. Jh.

+ Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +

Frage zu diesem Artikel/der Abbildung – Kontakt?
Geschichte / History, Deutschland / Germany, Militaria / Military / Soldiery