Wolfram von Eschenbach: (Werke). Herausgegeben von Karl (Konrad Friedrich Wilhelm) Lachmann.

1.000,00 CHF inkl. MwSt.

1 vorrätig

Artikelnummer: 5360CB Kategorie:

Beschreibung

Wolfram von Eschenbach:  (Werke). Herausgegeben von Karl (Konrad Friedrich Wilhelm) Lachmann. Berlin, G. Reimer, 1833. 8°. XLIV S. Vorrede, 638 S., (1) Bl. Pappband d. Zt. mit rotem Rückenschild.

Goedeke I, 40, S. 94. – Diese erste historisch-kritische Ausgabe durch den Mediävisten und Altphilologen Karl Lachmann (1793-1851) enthält Wolframs Lieder sowie Parzival, Titurel und Willehalm. Zusammen mit seinen Editionen von Hartmann von Aue und Walter von der Vogelweide ist sie ein Klassiker der germanistischen Editionsgeschichte. Sie ist seinen Mitforschern Georg Friedrich Benecke, Jacob und Wilhelm Grimm gewidmet. Das Buch stammt aus dem Besitz des Germanisten Ludwig Ettmüller, mit seinem Eintrag „Dr. Ludw. Ettmüller, Zürich, 1833“ auf fliegendem Blatt. Auf vorderem Spiegel weitere hs. Notizen aus seiner Hand. Ernst Moritz Ludwig Ettmüller (1801-1877) wurde 1833 als Professor für deutsche Sprache und Literatur ans Gymnasium in Zürich berufen, ab 1863 war er Professor an der Universität daselbst. – Ausgeschiedenes Exemplar der ZB Zürich mit entspechendem Stempel auf Titel verso. Einband berieben mit Bilbiotheksetikett auf dem Rücken unten, etwas stockfleckig. + Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +

Frage zu diesem Artikel/der Abbildung – Kontakt?
Deutsche Literatur / German literature, Mittelhochdeutsch