Waser, Joh(ann) Heinrich: Historisch diplomatisches Jahrzeitbuch,

540,00 CHF inkl. MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Waser, Joh(ann) Heinrich:  Historisch diplomatisches Jahrzeitbuch, zur Prüfung der Urkunden … Zürich, Orell, Gessner Fuesslin, 1779. Folio. 152 S, (31) Bl. Mit 1 ges. Titelblatt, 29 Kupfertafeln und 14 Tabellen (davon 2 gef.) Halblederband der Zeit.

Werk mit Kalenderberechnungen vom Zürcher Pfarrer Johann Heinirch Waser (1742-1780), dieser wurde nach diversen Konflikten mit den Behörden als Pfarrer von der Hottinger Kirche Kreuz suspendiert, worauf er sich als Statistiker und Schriftsteller betätigte. „Auf der Grundlage einer seiner Studien wurde 1782 eine städt. Feuerkasse (Gebäudeversicherung) eingerichtet … W. war ein Pionier der Statistik und der Volkswirtschaft“ (e-HLS). Waser wurde 1780 auf Grund seiner Kritik am Zürcher Kriegsfond von den Räten der Stadt Zürich zum Tode verurteilt und enthauptet. Siehe auch „Wottreng, Willi: Johann Heinrich Waser, ein Pfarrer wirft den Behörden Zahlen an den Kopf – Revolutionäre und Querköpfe S. 74-78. Zürich, 2005“. – Einband stärker berieben und bestossen. Rücken mit Materialverlust. Gelenke angeplatzt.

+ Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +

Frage zu diesem Artikel/der Abbildung – Kontakt?
Helvetica – Schweiz / Books and prints pertaining Switzerland, Turicensia – Stadt Zürich / Zurich City, Zürich Kanton