Walser, Gabriel: Neue Appenzeller Chronik oder Beschreibung des Kantons Appenzell.

1.080,00 CHF inkl. MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Walser, Gabriel:  Neue Appenzeller Chronik oder Beschreibung des Kantons Appenzell. Der Innern- und Äussern-Rooden/ vorstellende. So wohl des Lands natürliche Beschaffenheit. Der Einwohnern Ursprung, Sitten, Gewerbe, Religion, Regierungs-Art Freyheiten … St. Gallen, Ruprecht Weniger, 1740. 8°. (1) Bl., (8) Bl., 752 S., 112 S. Mit 1 gest. Fronistp. u. 1 gef. und kolorierten Karte. Neuer Halbpergamentband im Stile der Zeit mit altem Marmorpapierbezug.

Lonchamp 3231. – Haller IV, 796. – e-HLS. – Feller-Bonjour 493. – Das Hauptwerk des Appenzeller Pfarrers, Schriftstellers und Geographs Gabriel Walser (1695-1776). Der erste historische Teil schliesst an Bartholomäus Bischofbergers Werk an und ergänzt dieses bis 1732. Der landeskundlich wertvollere Teil der Chronik, beruht auf eigenen Beobachtungen, u.a. beschreibt Walser die Verlegung des Leinengewerbes von St. Gallen nach Appenzell, den Anfang des Tabakrauchens, die Teuerung und ihre Folgen, die Hexenverbrennungen und die „Alpkilbinen“. – Durchgehend stockfleckig. Die Seiten 419-421 mit kl. Fehlstelle.

+ Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +

Frage zu diesem Artikel/der Abbildung – Kontakt?
Helvetica – Schweiz / Books and prints pertaining Switzerland, Appenzell Kanton, Naturwissenschaften / Natural Sciences