National-Kinderlieder –

405,00 CHF inkl. MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

 National-Kinderlieder – für die Zürchersche Jugend. – I. Stück. Becheltagslied. – II. Stück. Lied der Mezgerknaben beym Umzug an der Aschermittwochen. – III. Stück. Hirsmontagslied. – IV. Stück. Sechseläutenlied. – V. Stück. Frühlingslied der Zürcherknaben. – VI. Stück. Der Osterhase, oder am Oster-Dienstag zu singen. – VII. Stück. Die Wallfarth auf den Uetliberg.- VIII. Stück. Der Jahrmarkt. – IX. Stück. Sommerlied der Zürcherknaben. – X. Stück. Lied für die Zürcherknaben, bey ihren Waffenübungen in Hundstagen. – XI. Stük. Der Knabenschiesset, oder am Zielschiessen nach den Hundstagen zu singen. – XII. Stük. Die Censur, oder die Bücheraustheilung an die studierende Jugend. – XIII. Stük. Herbstlied der Zürcherknaben. – XIV. Stük. Das Schüler Examen. – XV. Stük. Der Winter. – XVI. Stük. Die Christnacht, oder der St. Nikolaus. – XVII. und letztes Stük. Der Abschied von den Kinder – Freuden. Zürich David Bürkli, 1784-1800. 17 Neujahrsblätter in 1 Band. 19 x 22 cm. 136 S. Mit 17 gest. Titelvignetten nach Zeichnungen von Heinrich Freudweiler und Martin Usteri, gestochen von J.R. Holzhalb, Johann Rudolf Schellenberg, J.H. Meyer, Daniel Beyel und Heinrich Lips. Pappband der Zeit mit Marmorpapierbezug Pappband mit handschrifltichem Titelschild.

Rohr S. 87. – 17 Neujahrsblätter für die Zürcher Jugend herausgegeben von der Musikgesellschaft am Berchtoldstag (2. Januar), der dem Stadtheiligen St. Berchtold gewidmet ist. Nach altem Brauch werden an diesem Tag jeweils von den Zürcher Zunftgesellschaften Neujahrsblätter abgegeben. Die erste gestochene Titelvignette zeigt Kinder beim Entgegennehmen der Neujahrsblätter im Saal der Musikgesellschaft, im Hintergrund ein musizierendes Orchester. Beschrieben werden weitere bekannte Zürcher Feste begleitet mit je einem mehrstrophigen Kinderlied und einer gestochenen Titelvignette mit Darstellungen des Aschermittwochumzuges mit den Metzgerknaben, des Kinderumzugs am Hirsmontag, des Sechseläuten am Fuss der Lindenhofmauer, wo der Bögg verbrannt wird, von Ostereier suchenden Kindern und dem Osterhasen mit Eierkorb, der „Wallfahrt“ an Auffahrt auf den Uetliberg, des Jahrmarktes auf dem Münsterhof, von badenden Kinder in Wollishofen, von Kindern bei Waffenübungen als Sommerbild, des Knabenschiessens, der Bücherausgabe an die studierende Jugend, der erntenden Jugend als Herbstbild, eines Schülerexamens in der Schulstube, von schlittelnden und eiskunstlaufenden Kindern als Winterbild, der Christnacht mit dem St. Nikolaus und einem Weihnachstsbaum mit brennenden Kerzen und des Abschiedes von den Kinder-Freuden mit der Stadt im Hintergrund. – Stärkere Gebrauchsspuren. Rücken beschädigt. Eineritzter Name der Vorbesitzerin auf dem vorderen inneren Deckel. Stock- und fingerfleckig. Falschpaginierung von S. 71 -91.

+ Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +

Frage zu diesem Artikel/der Abbildung – Kontakt?
Helvetica – Schweiz / Books and prints pertaining Switzerland, Musik / Music, Turicensia – Stadt Zürich / Zurich City, Zürich Kanton