Müller, Franz: Denkmal Herrn Johann Conrad Ott.

225,00 CHF inkl. MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Ott. – Müller, Franz:  Denkmal Herrn Johann Conrad Ott. Weiland des Raths und Zunftmeister in Zürich. Als ein verehrungswürdiges Beyspiel seinen geehrten lieben Mitbürgern gewiedmet von Einem ihrer getreuen Mitbürger. Zürich, 1784. 8°. 78 S. Mit 1 gest. Titelvignette von J. R. Holzhalb. Pappband des späten 19. Jhs.

Barth 14760. – HBLS V, 366. – Einzige Ausgabe des Nachrufs auf den bedeutenden Zürcher Kaufmann u. Zunftpfleger Hans Konrad Ott (1684-1752), verfasst vom Zürcher Pfarrer Franz Müller (1730-1799), der religiöse Erbauungsschriften, geistliche u. weltliche Lieder, Gedichte u. Nachrufe publizierte. „Er griff (darin) aktuelle Themen wie die Aufklärung, die Franz. Revolution oder den Kartoffelbau auf“ (HLS). – Es fehlt das gest. Portrait Otts. – Mit Exlibris auf fest. Vorsatz u. mit durchgehender Knickfalte. Stellenweise etwas stockfleckig.

+ Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +

Frage zu diesem Artikel/der Abbildung – Kontakt?
Helvetica – Schweiz / Books and prints pertaining Switzerland, Biographien – Autobiographien / Biographies – Autobiographies, Turicensia – Stadt Zürich / Zurich City, Zunftwesen – Zünfte, Zürich Kanton