Die heiligen Stätten der Christenheit.

225,00 CHF inkl. MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

 Die heiligen Stätten der Christenheit. Nach der Natur aufgenommen. Nebst beschreibendem Texte. Triest, Literarisch-artistische Abtheilung des Oesterreichischen Lloyd, 1857. Neue Ausgabe. 4°. VI, 91 S. Mit 1 lithogr. Titel u. 10 Stahlstichen nach Friedrich Otto Georgi. Blind- u. goldgepr. Leinenband der Zeit mit erneuertem Rücken. (stärker berieben u. bestossen).

Neue Ausgabe des erstmals 1855 mit Holzschnitten nach den Zeichnungen des Orientalisten Friedrich Otto Georgi (1819-1874) erschienenen Werks. Der Künstler fertigte im Auftrag der Preussischen Regierung auf einer Expedition nach Ägypten u. Nubien zahlreiche Studien an, die er zu begehrten Orient-Bildern ausarbeitete. Nach Jahren in Rom u. mehreren Reisen starb er in Dresden. – Vord. Gelenk angebrochen. Durchgehend gebräunt u. stellenweise stärker stockfleckig.

+ Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +

Frage zu diesem Artikel/der Abbildung – Kontakt?
Reisen / Geographie – Travel / Geography, Theologie – Religionen / Theology – Religions, Naher Osten – Orient / Middle East, Palästina / Palestine