Niebuhr, Carsten: Reisebeschreibung nach Arabien und andern umliegenden Ländern.

3.000,00 CHF inkl. MwSt.

1 vorrätig

Artikelnummer: 3921DB Kategorie:

Beschreibung

Niebuhr, Carsten:  Reisebeschreibung nach Arabien und andern umliegenden Ländern. Kopenhagen, Hofdruckerey Nicolaus Möller, 1774–78. 2 (von 3) Bände. 4°. XVI S., (3) Bl., 504 (recte 505), (1) S.; (14), 479 S. Mit 92 (davon 31 gef.) Kupfertafeln und 33 (davon 13 gef.) gest. Grundrisse, Pläne und Karten. Halblederbände des 20. Jahrh.

Griep/Luber 1011. – Kainbacher S. 289. – Gay 3589. – Henze III, 610ff. – Zweite, gegenüber der ersten von 1772 stark überarbeitete Ausgabe. Carsten Niebuhr (1733–1815), in Norddeutschland geboren, studierte Mathematik in Göttingen, war ab 1760 als Ingenieurleutnant in dänischen Diensten. Die arabische Reise von 1761–1767, initiiert durch den Göttinger Orientalisten Johann David Michaelis, finanziert durch den dänischen König führte von Kopenhagen mit dem Schiff nach Konstantinopel und Kairo, von dort nach Ägypten, Arabien, Irak, Syrien bis nach Indien. Als einziger Überlebender kam Carsten Niebuhr nach Kopenhagen zurück. Seine Aufzeichnungen erschienen erstmals in einem Band. Von der vorliegenden zweiten Ausgabe (stark vermehrt und reich illustriert) erschienen vorerst nur die ersten zwei Bände, der dritte Band wurde 1837, 18 Jahre nach dem Tod von Niebuhr aus dem Nachlass in Hamburg publiziert. – Die Einbände minim berieben. Innen sehr sauberes Exemplar. (Sprache: Deutsch / German) + Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +

Frage zu diesem Artikel/der Abbildung – Kontakt?
Afrika / Africa, Arabien / Arabia, Indien / India, Naher Osten – Orient / Middle East