Ladengeschäft

Die von Arthur Rüegg (Zürcher Architekt) 1989 neu gestaltete Bücherstube.

1926 wollte Hans Girsberger einen besonderen Ort für seine Kunst- und Architekturbücher der Avantgarde schaffen. Zusammen mit Max Ernst Haefeli gestaltete er die «Bücherstube», die bis 1989 im Original-Zustand erhalten blieb. Leider wurden vor einem Mieterwechsel alle Möbel entfernt. Die alten Bücherregale blieben erhalten und die zum Teil zerstörte Stuckdecke wurde sorgfältig restauriert.

EOS Buchantiquariat Benz - Bücherstube
Bücherstube mit Architektur, Kunst, Musik und Literatur
EOS Buchantiquariat Benz - Eingangsbereich
EOS Buchantiquariat Benz – Eingangsbereich mit Naturwissenschaften, Helvetica und Reiseliteratur
EOS Buchantiquariat Benz - Kinderbücher - Medizin
EOS Buchantiquariat Benz – Kinderbücher und Medizin